Cloud Plus - Wissen für Entscheider

Autoren

Olaf von Heyer

heyer

Concat AG

Olaf von Heyer ist seit Januar 2012 Vorstand der Concat AG, einem seit 1990 etablierten Systemhaus für Rechenzentrumslösungen mit Sitz in Bensheim. Er verantwortet u. a. den vor zwei Jahren geschaffenen Unternehmensbereich Cloud-Services. Davor war der Diplomingenieur mehr als zehn Jahre CIO in dem Medienunternehmen Frankfurter Societät GmbH. Durch seinen umfangreichen Erfahrungsschatz mit Best Practices ist Olaf von Heyer gefragt bei IT-Organisationen, die sich aktiv mit Cloud-Services auseinandersetzen.

Joachim Opper

opper

Concat AG

Joachim Opper ist Prokurist der Concat AG und hat seit 2012 die Business Unit Cloud-Services maßgeblich mit aufgebaut. Er studierte Nachrichtentechnik an der TU Darmstadt und schloss das Studium mit Diplom ab. Seit Beginn der 90er Jahre erschließt Joachim Opper zielsicher innovative IT-Technologien und setzt diese mit seinem Team in Hunderten von Kundenprojekten um. Zudem baute er umfassende Kompetenz im Gesundheitswesen und im öffentlichen Sektor auf.

Thomas Zehetner

autor-thomas-zehetner

Concat AG

Thomas Zehetner ist seit 2001 für die Concat AG tätig, aktuell als Senior Consultant für das Competence Center Cloud & Managed Security. Er befasste sich schon früh mit innovativen IT-Lösungen u. a. in den Bereichen Server- und Speichervirtualisierung. Durch sein breites, herstellerübergreifendes Know-how ist er besonders in Neukundenprojekten aktiv und treibt die Weiterentwicklung der Cloud-Lösungen mit voran.

Stefan Tübinger

SynergySystems_Stefan_Tuebinger_93Concat AG

Stefan Tübinger verantwortet bei Concat AG den gesamten Bereich Technik, der Managed Services und Support mit umfasst. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Esslingen und schloss das Studium 1993 mit Diplom ab. Bereits während seines Studiums gründete er ein IT-Consulting-Unternehmen und war als IT-Berater aktiv. 2003 gründete er die Synergy Systems GmbH in München mit den Schwerpunkten Softwareentwicklung, Rechenzentrumsbetrieb, Network Operations und Managed Services für IT-Organisationen. 2013 erwarb die Concat AG das Unternehmen als 100-prozentige Tochter und verschmolz sie 2018 auf die Muttergesellschaft.