Cloud Plus - Wissen für Entscheider

Was kann ein Unternehmen tun, um den unbefugten Zugriff auf sein in der Cloud gespeichertes Know-how und seine Daten zu verhindern?

Wer sich um sein Know-how oder die Sicherheit seiner Daten sorgt, sollte sich vom Anbieter folgendes vertraglich und nach deutschem Recht verbindlich zusichern lassen:

  • Die Verträge enthalten Service Level Agreements (SLA) nach deutschem Recht.
  • Die Speicherung der Daten erfolgt auf Servern innerhalb von Deutschland – ohne ein kapazitätsbedingtes Auslagern auf ausländische Server.
  • Die angebotenen Infrastrukturen und Dienstleistungen sind zertifiziert, zum Beispiel nach DIN ISO 9001, DIN ISO 27001 oder durch Hersteller.

Das ist in den meisten Fällen mehr als ein mittelständisches Unternehmen mit seiner eigenen IT leisten kann.

Detaillierte Informationen zu sicheren Cloud-Services aus Deutschland finden Sie hier:
http://www.concat.de/leistungen/cloud-services/private_cloud/

Kommentare sind geschlossen.